Philosophie
Wie wir arbeiten

Naturheilpraxis, das passt bestens zu uns. Denn die stärksten Heilkräfte kommen aus der Natur des Menschen selbst. Es braucht nur jemanden, der sie wecken und fördern kann.

Um denen zu helfen, die zu uns kommen, können wir auf modernste Diagnostik und zahlreiche Therapiemöglichkeiten zurückgreifen, die wir je nach Indikation individuell kombinieren. Doch der größte Erfolg stellt sich ein, wenn es uns gelingt, die natürliche Heilkraft des Menschen selbst zu aktivieren.

Gerade Schmerz- und Allergiepatienten haben oft eine lange Leidensgeschichte hinter sich. Ein offenes Ohr und ein offenes Herz für unsere Patienten sind ebenso wichtige Therapie-Zutaten wie unsere hohe Qualifikation, langjährige Erfahrung und permanente Weiterbildung.

Und wir denken nicht nur an den kurzfristigen Behandlungserfolg, sondern wollen nachhaltig sein. Deshalb ist ein Teil unserer Therapie immer auch die Prophylaxe: Hilfe zur Selbsthilfe in natürlicher Form.

Ursache finden

Keine Symptome unterdrücken, sondern den Grund des Ungleichgewichts herausfinden.

Natürlich behandeln

“Medicus curat, natura sanat.”
Heißt sinngemäß, “der Arzt therapiert, die Natur heilt.”

Nachhaltig sein

Ein Teil unserer Therapie ist immer auch die Prophylaxe. Hilfe zur Selbsthilfe in natürlicher Form.