Die Fußreflexzonentherapie ist ein sehr altes, bewährtes, ganzheitliches Heilverfahren bei dem durch die Reizung von Nervenendpunkten am Fuß eine Wirkung in Form von Entspannung, Schmerzlinderung und Krankheitsheilung auf den gesamten Organismus erzielt werden kann.


Aus naturheilkundlicher Sicht lösen sich durch die Manipulation der Reflexpunkte am Fuß kristalline Ablagerungen und Schlacken. Dadurch läuft der Patient leichter und entspannter, sein allgemeines Wohlbefinden wird gesteigert und seine Selbstheilungskräfte angeregt.